Impressum

Hautärzte Bornheim – Herkenhoff & Haese

Für den Inhalt verantwortlich:

Nina Vanessa Herkenhoff
Stefan Frederic Haese
 
Königstr 59
53332 Bornheim
Erdgeschoss, Barrierefrei, kostenlose Parkplätze

+49 2222-4344
technik@hautaerzte-bornheim.de

Zuständige Ärztekammer

Ärztekammer Nordrhein
Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung

KVNO Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein
Tersteegenstraße 9, 40474 Düsseldorf

Gesetzliche Berufsbezeichnung Stefan Haese

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
(Alle Titel verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Gesetzliche Berufsbezeichnung Nina Herkenhoff

Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten
(Alle Titel verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen

Berufsordnung der Ärztekammer Nordrhein

Eine erstklassige Behandlung.

Stefan F. Haese

Liebe Patientinnen und Patienten,

herzlich willkommen in unserer Praxis!
Mein Name ist Stefan Haese und gemeinsam mit Frau Nina Herkenhoff leite ich als Facharzt für Dermatologie und Venerologie die hautärztliche Praxis Bornheim.

Nach dem Abitur 2004 führte mich mein Studium nach Frankfurt am Main, wo ich von 2004 bis 2009 molekulare Biowissenschaften mit den Schwerpunkten Genetik, Biochemie und Mikrobiologie studiert, und mit Diplom abgeschlossen habe. Von 2009 bis 2015 kehrte ich für mein Zweitstudium der Humanmedizin zurück nach Köln. Nach dem Staatsexamen und der ärztlichen Approbation blieb ich bis 2019 an der Universitätsklinik zu Köln und war dort in der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie tätig, um den ersten Teil meiner Ausbildung zum Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten zu absolvieren. Innerhalb der folgenden vier Jahre durchlief ich dort unterschiedliche Abteilungen, unter anderem die stationäre und ambulante Betreuung von Patientinnen und Patienten in der Poliklinik, der Allergie- sowie Licht- und Laserabteilung. Eine weitere Station meiner Ausbildung war außerdem das ambulante Wundzentrum sowie die Spezialsprechstunden für autoinflammatorische Erkrankungen und Acne inversa.  Im Rahmen dieser Spezialgebiete wirkte ich zur Vertiefung meiner Kenntnisse an klinischen Studien mit.

2019 verließ ich die Uniklinik um meine Facharztausbildung in der Praxis von Dr. M. A. Hoffmann – koelnderma in Köln fortzusetzen und 2021 erfolgreich abzuschließen. Für koelnderma war ich bis Ende 2022 in allen Bereichen der konservativen, operativen und ästhetischen Dermatologie tätig. Schwerpunkte meiner Behandlung:

  • Betreuung dermatoonkologischer Fälle inklusive operativer Therapien
  • Behandlung von chronisch entzündlichen Erkrankungen wie Neurodermitis und Schuppenflechte, inklusiver aller modernen Behandlungsmethoden wie systemischer Immunsuppression und Biologicatherapien
  • Behandlung allergologischer Fälle sowie die Durchführung von spezifischen Immuntherapien (Desensibilisierungen)
  • Lasermedizinische und ästhetische Behandlungen mit Botulinumtoxin A und Hyaluronsäurefillern

 

Ich bin ausgebildeter hygienebeauftragter Arzt, Mitglied in der deutschen dermatologischen Gesellschaft, dem Berufsverband der deutschen Dermatologen und der Arbeitsgemeinschaft Ästhetische Dermatologie und Kosmetologie.